+49 89 28 80 74 33 wm@fuenfseen.de

Das Kurparkschlößchen in Herrsching am Ammersee ist ein 1888 erbautes Landhaus von Benedikt Rehm. Scheuermann entwickelte die Entwürfe. Der Stil ist italienischen Adelspalästen angelehnt. Von Brautleuten beliebt als Ort für das romantische Ja-Wort.

Sie möchten Am Ammersee heiraten? Das Kurparkschlösschen ist hierfür ein geeigneter und beliebter Platz. Kontaktieren Sie die Gemeinde Herrsching. Hier erhalten Sie die gewünschten Informationen.

Idyllisch gelegen an der Strandpromenade in Herrsching am Ammersee lädt der Park rund um das Schloss zum verweilen und wandern ein. Eine kulinarische Pause können Sie in den nahe gelegenen Biergärten und Restaurants genießen.

Zu erreichen ist das Kurparkschlösschen in Herrsching mit Der S-Bahn und auch der Dampferanlegesteg der Bayerischen Schifffahrt befindet sich nur 5 Gehminuten entfernt.

Unser Tipp: Eine Rundfahrt mit dem Dampfer auf dem Ammersee – mit einem weiteren Stopp in Diessen am Ammersee.

Pin It on Pinterest

Share This