bis 29.05.2023 verdammte Lust – Sonderausstellung

von | 21 Apr 2023 | Kulturveranstalter, Ausstellung

Warum stehen Religion und Sexualität so oft im Widerspruch zueinander? Zwischen kirchlicher Lehre und Realität besteht seit jeher eine scheinbar unüberbrückbare Differenz. Dies ist kein neues Phänomen, sondern begleitet die Religions- und Sittengeschichte des Christentums von Beginn an. Nicht zuletzt wegen der aktuellen Diskussion um sexuellen Missbrauch in der Kirche steht deren Sexuallehre heute mehr denn je in der Kritik. Was gegenwärtig offen diskutiert werden kann, wurde früher versteckt bis offensichtlich in der Kunst verhandelt – und konfrontiert uns mit buchstäblich nackten Tatsachen.

Die Sonderausstellung in der Erzdiazöse Freising Verdammte Lust! Kirche. Körper. Kunst. fordert uns zur Auseinandersetzung mit diesem Spannungsfeld zwischen Kunst und kirchlicher Moral auf. In acht Kapiteln stellt sie den Menschen als sexuelles Wesen einem theologischen Ideal gegenüber, die unreine fleischliche Begierde der reinen Hingabe an Gott.

-Werbung-

Einzigartige Kunstwerke von der Antike bis in das frühe 19. Jahrhundert, von Leonardo da Vinci über Tintoretto und Cranach bis hin zu Artemisia Gentileschi und Guido Reni zeigen das schwierige Verhältnis von Sexualität und Kirche. Ansprüche und Wirklichkeit sowie gesellschaftliche und religiöse Wertvorstellungen werden subtil bis entlarvend hinterfragt. Damit beteiligt sich das Diözesanmuseum Freising an einem aktuellen Diskurs, der so herausfordernd wie unumgänglich ist.

Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft von S.E. Kardinal Reinhard Marx.

Es gibt einen umfangreichen Katalog sowie ein Essayband mit Beiträgen von 20 Autorinnen und Autoren. 

Sonderveranstaltungen zur Ausstellung

19.04.2023 // 19.00Uhr

Begehren als ebenso gefährliche wie notwendige Lebens- und Orientierungskraft. Online-Veranstaltung der Dombergakademie

05.05.2023 // 18:30 Uhr 

DIMU-TALK mit Michael Brinkschröder Wie kann Sebastian heilig werden? Künstlerische Modellierungen priesterlicher Triebstrukturen. Eine Kooperation des DIMU mit der Domberg-Akademie und der Regenbogenpastoral

07.05.2023 // 16.00 Uhr Führung

DIMU-TALK mit Martin Zimmermann Männerfantasien in antiken Kulturen mit Prof. Dr. Martin Zimmermann

11.05.2023 // 19:00 Uhr 

DIMU-TALK mit Kia Vahland Sehnsuchtskörper der Renaissance – und ihr Untergang   DIMU-TALK mit Dr. Kia Vahland

Veranstalter

21.07.2024 LA VILLA Sommerfest

21.07.2024 LA VILLA Sommerfest

Endlich wieder - das LA VILLA Sommerfest am Starnberger See! Sommerlich leichte Kulinarik, beschwingte Musik, feiner Grillduft, Stand Up Paddeln, Kinderspaß, Bootfahren und Sonnenbaden am Seeufer ... für leckere Speisen und spritzige Drinks sorgt unser Team an unseren...

08.06. Welttag der Ozeane

08.06. Welttag der Ozeane

Mit ihrem Aktionstag am 8. Juni Welttag der Ozeane wollen die Vereinten Nationen auf die Bedeutung der Meere und ihren Schutz hinweisen. Ein zentraler Aspekt: Kunststoffabfälle. Sie sind da, aber wie viel genau? Neue Untersuchungen zeigen, dass weniger Plastik ins...

04.04.2024 Vortrag Heuschrecken Musikanten der Berge

04.04.2024 Vortrag Heuschrecken Musikanten der Berge

Musikanten der Almen: Heuschreckengemeinschaften im Wandel Winter-Vortragsreihe am 4. April 2024 - Die traditionelle Winter-Vortragsreihe geht in die fünfte und letzte Runde: Am Donnerstag, 4. April, berichtet Sebastian König, Insektenexperte des Nationalparks...

23.03.2024 WWF earth hour

23.03.2024 WWF earth hour

Am 23. März 2024 findet die Earth Hour statt. Bereits zum 18. Mal werden an diesem Tag von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr rund um den Globus die Lichter ausgeschaltet, um bei der weltweit größten Aktion für mehr Klima- und Umweltschutz ein Zeichen zu setzen. Klima schützen,...

Urlaub Fünfseenland und Bayern

das könnte Sie auch interessieren

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.