4. Aug 2022 | Aktuell

Das 9 Euro Ticket gilt im August auch für den DAV Bergbus

Birgit M. Widmann

Angebote unter fuenfseen.de

Der DAV Bergbus – grün von München aus in die Berge – beteiligt sich im August 22 am Konzept des 9 Euro Tickets.

Der Münchner Bergbus ist ein Pilotprojekt des Alpenvereins München & Oberland und versucht, das hohe PKW-Aufkommen in den bayerischen Bergen entgegenzuwirken. Der Bus verbindet die bayerische Landeshauptstadt  München mit ausgewählten Tourenzielen, u.a. im Chiemgau, in den Blaubergen, im Rofan und ins Mangfallgebirge.  Eine ideale Ergänzung zum ÖPNV für Bergziele, die bisher öffentlich nur schwer erreichbar sind.

Insgesamt bedient der DAV Bergbus  am Samstag und Sonntag vier Routen. In den Bussen ist genügend Platz für Fahrräder, Kletterausrüstung, Rucksack, Kraxen und Kinderwägen.  Zu jeder Haltestelle gibt es oben drauf noch lokale Empfehlungen und Tourentipps. Für Langschläger und Badenixen fährt jeden Sonntag der kostenlose Bergbus-Shuttle von Bahnhof Bayrischzell zum Thiersee und zurück.

Zurücklehnen und umweltfreundlich in die Bayerischen Alpen fahren lassen!

Zur offiziellen Sitzplatzbuchung des DAV – Deutschen Alpenvereins

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner