Film und Psychoanalyse

„Film und Psychoanalyse“: Filmmuseum zeigt Fassbinder-Streifen Beim nächsten Film in der Reihe „Film und Psychoanalyse“ am Sonntag, 11. Dezember, ist die Produzentin Isolde Barth ab 17.30 Uhr im Filmmuseum im Münchner Stadtmuseum, St.-Jakobs-Platz 1, zu Gast und...
Krankenstand in Bayern

Krankenstand in Bayern

Der Krankenstand in Bayern war im Jahr 2015 mit 3,6 Prozent der höchste Stand seit 16 Jahren. Das geht aus dem aktuellen DAK-Gesundheitsreport hervor. Damit waren im vergangenen Jahr von 1.000 erwerbstätigen DAK-Mitgliedern durchschnittlich pro Tag 36...
Warum Gewürze gesund machen

Warum Gewürze gesund machen

Warum Gewürze wie Ingwer, Safran und Kreuzkümmel gesund machen. Das Wissen um die Heilkraft der Gewürze ist 5.000 Jahre alt – nur leider in Vergessenheit geraten. Wenn man gutes für sich und seine Gesundheit tun will, dann lohnt es sich, im eigenen Garten oder...
Telefon Hotline für die guten Vorsätze

Telefon Hotline für die guten Vorsätze

Gute Vorsätze: Telefon-Hotline mit Durchhalte-Tipps DAK-Ärzte informieren am 15. Januar über das richtige Abnehmen und den besten Sporteinstieg im neuen Jahr Jeder dritte Deutsche will jetzt ein paar Kilo loswerden. Rund 60 Prozent wollen mehr Sport treiben. Das ergab...
Mittwoch Meditation

Mittwoch Meditation

In dieser Mittwoch Meditation lassen wir uns per Phantasiereise einem unserer Ziele weiterbringen. Phantasiereisen werden in vielen alten Kulturen als Entspannungs- und Heilritual eingesetzt. Durch geführte Reisen in eine Imagination lassen sich Verspannungen und...
Mittwoch Meditation

Mittwoch Meditation

Jeden Mittwoch treffen wir uns in München in der Frundsbergstraße 34 zu einer offenen Meditation. Für alle, die eine Auszeit vom Alltag und Ruhe und Zentrierung suchen. Wir versuchen verschiedene Arten der Meditation, von geführter Meditation über rhythmische und...
Einen guten Morgen von der Bürokatze

Einen guten Morgen von der Bürokatze

Einen guten Morgen von der Bürokatze, heute mit folgenden Tagestipp für Sie: Bevor man in die Alltagspflichten kopflos stürzt, gilt es zu überlegen: tun wir etwas weil wir dazu einfach in der Lage sind, oder weil wir dazu berufen sind, es zu tun. Fangen Sie heute das...
Mooranwendungen

Mooranwendungen

Mooranwendungen: Bei einem Moorbad oder Moorheilbad vermischt man Wasser und Torf, erhitzt dies auf circa 38 – 48% Celsius und höher. Dieses Gemisch bringt man dann in Form von Bädern oder Packungen mit der Haut in Berührung. Der Schlamm hat durch seine...
Urlaub ohne Handy ist entspannend

Urlaub ohne Handy ist entspannend

Neun von zehn Bayern haben sich im Urlaub gut erholt, das fand die DAK Studie diesen Sommer heraus. Sonne, Natur und Zeit für die Familie sind die Schlüsselqualitäten für beste Erholung. Urlaub ohne Handy und Internet ist entspannend. So fand es eine repräsentative...