+49 89 28 80 74 33 wm@fuenfseen.de

Traumhafte Winterkulisse bei der Vorstellung des neuen Programms für die Kultur Schloss Seefeld. 

Dass das Programm auf Schloss Seefeld am Pilsensee in Bayern rein ehrenamtlich organisiert und realisiert wird, ist ein wahres Kunstwerk in der Region. Seit mehr als 20 Jahren engagiert sich ein Team für erstklassige Programme im Bereich Kinder, Klassik, Jazz, Kabarett und weiteren angesagten Highlights. Manche sind schon seit Beginn mit dabei. Das Sudhaus iim Schloss eignet sich hervorragend als Konzertsaal für jedes Genre. Bei großen Veranstaltungen weicht man auch mal nach Herrsching in das Haus der bayerischen Landwirtschaft (HDBL) aus.

Es ist zum Hobby geworden. Einmal im Monat trifft sich das Orgateam für Besprechungen. Dann geht es tatkräftig an Marketing, PR, Plakatekleben, Flyer verteilen, Internet füttern … vor Beginn jeder Veranstaltung wird der Saal hergerichtet mit Ton und Technik, Stuhlreihen, Kartenverkauf und Registrierung der Gäste. Rundum professionell und mit Herzblut.

Das Organisationsteam für das Kulturprogramm auf Schloss Seefeld am Pilsensee in Bayern.
Das Organisationsteam Kultur Schloss Seefeld.

Mit Quadru Nuevo startet der neue Zyklus in das Jahr 2019. Ein gutes Omen ist, dass das Konzert bereits zur Pressekonferenz am 09.01.2019 ausverkauft ist. Vielleicht haben Besucher noch Glück, eine nicht abgeholte Karte an der Abendkasse zu ergattern.

Klassik Zyklus Sternstunden

Klassik Zyklus Sternstunden am Klavier: GLeich mit drei Konzerten:
03.02.2019 Lika Bibileishvili spielt Beethoven, Ravel und Liszt
10.03.2019 Evgeny Konnov Beethoven, Rachmaninov, Ravel, Strawinsky
19.05.2019 Anna Buchberger Shumann und Brahms

Den Abschluss bildet das Preisträgerkonzert EMCY am 23.06.2019: EMCY fördert junge, aussergewöhnliche MusikerInnen im Netzwerk Europa, indem man ihnen Konzerte, Meisterkurse, Workshops, etc. ermöglicht.

Kinderprogramm zukunftsgerichtet und klassisch

Beim Kinderprogramm setzt man auf klassische Stücke, die für die Zuschauer mit Musik untermalt werden. So erwarten die Kleinen Gäste das hässliche Entlein von Hans Christian Andersen, die Bremer Stadtmusikanten und last but not least das seit 14 Jahren stattfindende Kinderkonzert der Münchner Philharomoniker mit dem Karneval der Tiere und Maus und Monster im Haus der Bayerischen Landwirtschaft in Herrsching am Ammersee.
24.01.2019 Kiss für Kids – Das hässliche Entlein von Hans Christian Andersen hat den Ansatz, das Selbstbewusstsein zu stärken. Die Vorstellung beginnt um 16 Uhr, vormittags sind noch auf Anfrage Sondervorstellung ab einer Teilnehmerzahl von 80 möglich.

11.04.2019 Die Bremer Stadtmusikanten nach Gebrüder Grimm, untermalt mit Musik. Gespielt wird es von dem lokal ansässigen Marionettentheater Bille aus Unterschleißheim.

Im Wandel des Konsumverhaltens im Hinblick auf die neuen Medien und Möglichkeiten, sich jederzeit das Gewünschte per App, Computer und Handy ins Wohnzimmer zu holen, ist es dem Team von Kultur Schloss Seefeld ein Anliegen, bereits Kindern das unverwechselbare Erlebnis eines gemeinsamen Konzerterlebnisses näher zu bringen. Ausverkaufte Veranstaltungen im Bereich Kinder zeigen, dass hier ein Interesse besteht.

Jazz setzt auf junge Wege

Unter dem Motto “Neue Bands am Start!” können die Besucher auf Schloss Seefeld junge Formationen erleben, die aussergewöhnliches leisten. Der Versuch startete in der letzten Saison. Das erste Konzert war mit über 70 Zuhörern gut besucht. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, eine Spende wäre für die Musiker schön. Mit dieser Serie möchte das Veranstaltungsteam insbesondere das junge Publikum ansprechen.

24.02.2019 Svetlana Marinchenko – SvM3 moderner Jazz mit Elementen aus Soul- und Klassik-Musik, experimentielle Texte und wollen die eigene Weltanschauung musikalisch dastellen und Grenzen sprengen.

Weitere Konzerte sind bereits geplant bis 2020.

Die klassischen Highlights im Bereich Jazz sind:

28.04.2019 Diknu Schneeberger Trio mit Gypsy Jazz und dem Gitarrenwunderkind aus Wien: Diknu Schneeberger, der bereits mit 17 Jahren sein erstes Debutalbum “Rubina” veröffentlichte. Sie spielen rein akustisch. Hierfür eignet sich das Sudhaus akustisch besonders gut.

26. 05.2019 Karolina Strassmayer & Drori Mondlak – KLARO! Roots & Wings
Karolina Strassmayer wurde von den Lesern des amerikanischen Jazzmagazins Downbeat mehrmals unter die fünf besten Altsaxophonisten gewählt. Sie lebte und wirkte am Jazzpuls der Zeit in New York.

Kabarett und Co

Wenn einer eine Reise plant, aber vielleicht nie an seinem ursprünglichen Ziel ankommt … Der Musikkabarettist Christof Spörk entführt das Publikum am 25.01.2019 auf seine ganz eigene Reise nach Kuba.

Verbraucherschutz als humoristische Kunstform erlebt man am 01.03.2019 mit Philipp Weber und seinem Programm FUTTER. “Erst kommt das Fressen, dann die Moral” – entspannter ernähren, strapazierte Lachmuskel und ein ganz anderer Blick auf das Weltgeschehen von einem Kabarettisten und studiertem Chemiker.

Das volle Programm Kultur Schloss Seefeld finden Sie in unserem Veranstaltungskalender >>

Lesen Sie auch

[fts_instagram instagram_id=1698902985 pics_count=6 type=user profile_wrap=no]