Bayern ist ein Land der Künstler. Das zeigt sich normalerweise in vielfältigen Ausstellungen, Vernissagen sowie in kleinen und großen Ateliers rund um die bayerischen Seen und in den Hauptstädten München, Landsberg am. Lech und Augsburg.

Künstler und Künstlerinnen, egal welche Fachrichtung, leben vom Publikum und von Ausstellungen. Ohne öffentliches Auftreten ist ein Überleben mit Kunst fast nicht möglich.So auch jetzt in der Coronazeit. Es fanden lange keine Ausstellungen mehr statt und die Präsens geht in den täglichen Medien unter.

Doch Künstler und Künstlerinnen sind kreativ – so entstand das Künstlernetzwerk

So entstand das Netzwerk “Kunst am Berg”. Federführend hat die Künstlerin Susanne Hauenstein aus Andechs-Erling die Koordination und Umsetzung in die Hände genommen und ein Netzwerk von über 70 KünstlerInnen aus der Region geschaffen.

Der Aufruf aller:

Kaufen Sie Kunst online und unterstützen Sie dadurch eine wertvolle regionale Kulturlandschaft.

 

Künstlernetzwerk

Kunst am Berg online

 

Fast zeitgleich mit fuenfseen.de entstand Beginn der 2000er Jahre auch ein weiteres, interessantes Künstlerportal der Region Ammersee. Auf dieses möchte ich an dieser Stelle ebenfalls hinweisen:

 

Kunst am Ammersee

Herr Joachim Dürler aus Schondorf am Ammersee schaffte in den letzten Jahrzehnten ein übersichtliches Portfolio von Künstlern und Künstlerinnen mit Biographien und Fotos derer Werke – zusammengefasst in einer übersichtlichen Webseite.

Kunst am Ammersee

 

Kunst- und Museumsverein Starnberger See e.v.

Der Kunst- und Museumsverein Starnberger See e.V. veranstaltet ausserhalb der Corona Zeiten Ausstellungen, Kulturveranstaltungen, Literaturtreffs und mehr. Der Verein lebt im “Normalmodus” von Spenden und den Einnahmen zu den einzelnen Veranstaltungen.

Kunst- und Museumsverein Starnberger See e.V.

 

Reismühle Gauting

Reismühle Gauting

Die Ateliertage in unserer Reismühle sind mittlerweile weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt. Sie sind normalerweise Magnet für Künstler und Kunstfreunde, die sowohl den kulturellen Austausch als auch den unvergleichlichen Reiz dieses Ortes zu schätzen wissen.

Reismühle Ateliers – die KünstlerInnen