Erholungsgebiet Ambach am Starnberger See

von | 19 Feb 2016 | Sport- und Wandertipps

Das Naherholungsgebiet Ambach ist der größte Badeplatz am Starnberger See. Viele Bäume spenden im Sommer Schatten auf der Liegewiese. Eine Rampe mit Geländer bietet auch behindertengerechten Einstieg ins Wasser. Der Strand ist kiesig. Gut geeignet ist das Gelände auch für Kinder, da es sehr flach ins Wasser geht.

Zu erreichen ist das Erholungsgebiet Ambach über die Autobahn München Garmisch, Ausfahrt Seeshaupt. Ein kostenpflichtiger Parkplatz bietet Ihnen bequeme Parkplatzsuche.

Wer mit dem Fahrrad den Starnberger See erkunden will, der kommt auch durch das Erholungsgebiet. Denn der Radwanderweg führt durch dieses angenehme Stück am See. Und: Traumhafte Sonnenuntergänge locken abends viele Einheimische an den Strand. Für das leibliche Wohl sorgen ein Restaurant mit Biergarten und das Kiosk vom Campingplatz Hirth.

Grillen ist hier erlaubt. Allerdings nur an den dafür vorgesehenen Feuerstellen und erst nach 20 Uhr.

das könnte Sie auch interessieren

MET Gala Hollywood

MET Gala Hollywood

Am 6. Mai ist es wieder so weit. Zur berühmten Met-Gala steht die Modewelt Kopf. Persönlichkeiten aus der Design-Szene, Models und Hollywoodstars...

mehr lesen
immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.