+49 89 28 80 74 33 wm@fuenfseen.de

      Ortovox Lawinenrucksack

      Ortovox Lawinenrucksäcke - die vielseitigen

      die Ortovox Lawinenrucksäcke sind bekannt durch ihr weltweit erstes herausnehmbares Airbagsystem. Das Airbagsytem basiert auf dem 1985 entwickelten ABS-Standards. Die Twinbags, zwei mit insgesamt 170 l Volumenausgestatten Airbags sorgen für zusätzliches Volumen und Antriebsfläche und verhindern mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Verschüttung. Die Auslösung des Systems erfolgt über ein pyrotechnisch pneumatisches Sysetm. Sicht und Bewegungsfreiheit blein auch mit geöffnetem Airbag uneingeschränkt. Die Breite Auflagefläche bietet dynamischen Auftrieb und verhindert eine Fixierung im Auslauf der Lawine. Nach der Auslösung kann das System schnell, einfach und sicher wieder einsatzbereit gemacht werden.

      Der Vorteil: Ortovox Rucksäcke können beispielsweise auch im Sommer genutzt werden, denn das System lässt sich schnell und sicher beliebig ein- und ausbauen. Ob Sie viel oder wenig mit auf Ihre Bergtour mitnehmen möchten – wechseln sie einfach die Größe des Rucksacks nach Bedarf. Die M.A.S.S. Unit (Modular Airbag Safety System) kann in alle Ortovox Lwinenrucksäcke integriert werden. Die Umrüstzeit beträgt ca. 3 Minuten.

      Die Modellvielfalt richtet sich nach Rückenlänge und gewünschte Voluma zum Einpacken. Sowohl für Frauen als für Männer bietet Ortovox das richtige Modell:

      Lawinenrucksack BASE 18 ABS
      Lawinenrucksack BASE 20 ABS
      Freerider 24 ABS
      Freerider 26 ABS
      Tour 30-7 woman
      Tour 32-7 ABS
      Tour

      <a href=”http://www.ortovox.de” title=”Lawinenrucksäcke von ortovox”>Webseite des Herstellers</a>

      Fähigkeiten

      Gepostet am

      26. Januar 2016