Das Hörnle in den Ammergauer Alpen

Birgit M. Widmann

Gipfelblick vom Hörnle in den Ammergauer Alpen

Das Hörnle in den Ammergauer Alpen ist der Hausberg in Bad Kohlgrub. Jede Wegstrecke für sich eröffnet wahnsinnige Ausblicke auf die Seen in Bayern – den Ammersee, Starnberger See, den Kochelsee und den Staffelsee. Bei schönem Föhnwetter reicht der Blick ins unendliche Bayernland. Man kann sogar den Flußlauf des Lechs erkennen.

Vom Ammersee aus erreicht man das Hörnle mit dem Auto in knapp 40 Minuten. Unterhalb der Hörnlebahn bietet Bad Kohlgrub einen großen Parkplatz, so dass es selten zu Parkplatzproblemen kommt.

Hinauf geht ein wunderschöner Weg, der durch serpentinenartig durch den Wald führt. Ein wenig Kondition braucht man schon, denn teilweise sind etwas steilere Stücke dabei. Wer es gemütlicher will, der kann mit der Hörnlebahn in die Höhen schweben und zumindest einen der drei Gipfel erfahren. Oben angelangt wartet eine gemütliche Hütte mit Sonnenterrasse auf die Gäste. Von dort aus laden viele weitere Wege zum Fernwandern ein. Ein  Stückchen weiter entfernt von der Haupthütte, auf dem Weg zum hinteren Hörnle gibt es ab Frühjahr frische Buttermilch in einer kleinen Sennerei.

Ein Erlebnis ganz besonderer Art ist die jährliche Bergmesse auf dem Gipfel des hinteren Hörnle. Und im Frühjahr und Sommer trifft man unterwegs freilaufende Pferde und Kühe, die hier noch ein Stück Natur erleben können.

Tipps für Wanderhungrige:

Aufstiegsmöglichkeiten:
Grafenaschau über Hinteres Hörnle (1548m) Gehzeit: 2,5 Stunden
Bad Kohlgrub, 828 m, Gehzeit: 1 – 1,5 Stunden
Bad Kohlgrub über Elmauberg
Kappel Gehzeit: 2,25 Stunden
Unterammergau, 836 m, Gehzeit: 2-2,5 Stunden

Winterbetrieb:
Öffnungszeiten der Lifte: 09:00 – 16:00 Uhr
1 Sesselbahn, 4 Schlepplifte
3,5 km Pisten
Höhenlage: 900 m – 1400 m
geeignet für Familien

Skitouren sind im Winter über die Skipiste möglich. Skigebiet mit Liftanlage in Bad Kohlgrub

geführte Wanderungen und Schneeschuhtouren auf das Hörnle?
Anfrage und Buchung: Tel 089 28 80 74 33, wm@fuenfseen.de

Die Hörnlehütte:

Pächter sind Seppi und Franziska Schwinghammer, Telefon +49 8845/229, Betriebsurlaub im April und November

Schlafplätze: Matratzenlager 24 Plätze

Anreise

Mit der Bahn: Haltestelle Bad Kohlgrub, Kurhaus

Mit dem PKW: Parkplatz an der Talstation der Hörnlebahn, Bad Kohlgrub und an der B 23, Unterammergau – Kappel

Aufstieg

Gehzeiten

ab Bad Kohlgrub  2 Std., Unterammergau  2 1/2 Std., Kappel  2 1/4 Std., Grafenaschau über Hinteres Hörnle  2 1/2 Std.

benachbarte Hütte

August-Schuster-Haus („Pürschlinghaus“) 4 Std.

Karten

Kompass 179; Bay. Top L8332
TKU 3, TK L 8332
UTM
32T
Ost: 0654343
Nord: 5278797
Kartendatum: WGS84
Geographisch
Längengrad: 11°03’18“
Breitengrad: 47°38’39“

Bildergalerie: Hörnle

 

 

Livewebcam vom Hörnle mit 360 Grad Blick:
http://webtv.feratel.com/webtv/?design=720v2&cam=3145

 

Das könnte Sie auch interessieren

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner