Das Omen vom Pilsensee

von | 11 Sep 2015 | Aktuell, Blog, Oktoberfest

Ende August, die letzen Badetage am Pilsensee da sah ich es aufsteigen … das Omen vom Pilsensee.

Relaxed nach einem Sonnenbad suchte ich den Blick über den See, da sah ich es … eine Wiesnbrezl stieg aus dem Wasser empor. Ob es wohl ein Tagtraum für die bevorstehenden Tage auf dem Oktoberfest waren, der mich daran erinnert, dass es bald aus ist mit genüßlichen Badetouren?

Nein, die Brezl war real und ist eine neue Art von Luftmatratze oder Schwimmreifen. Zu kaufen gibt es Sie im Internet … nicht herausgefunden habe ich, ob es wohl auch schon Masskrüge zum Schwimmen gibt … am besten gleich mit einem Bodensatz Bier gefüllt, um das Badevergnügen zu einer echten Oktoberfestgaudi werden zu lassen.

Eines ist aber sicher: Sitzplätze gibt es ausreichend an den Seen, wenn Sie wieder Millionen auf dem Oktoberfest tummeln. Also, wem es in München zu bunt wird — ab an die bayerischen Seen … und wer weiß, vielleicht treffen Sie auch auf eine Fatamorgana im See.

Alles zum Oktoberfest auf unseren Sonderseiten

das könnte Sie auch interessieren

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.