+49 89 28 80 74 33 wm@fuenfseen.de

Jedes Jahr um 17 Uhr läuft der Countdown – 3 – 2 – 1 … und die Lichter des Christbaums am Marienplatz werden mit einer Rede von Oberbürgermeister Dieter Reiter angezündet. Fast schon ein Pflichttermin – weils immer so schön ist. Das ist gleichzeitig die offizielle Eröffnung des Christkindlmarktes am Marienplatz.

Impressionen des Christbaum Anleuchten:

Was erwartet die Besucher des Christkindlmarktes in München?

Singen unterm Christbaum Donnerstags 16:30 Uhr

Das Erfolgsprojekt am Münchner Christkindlmarkt „Singen unterm Christbaum ein Singerlebnis zum Mitmachen ist an den Alten Peter umgezogen. Dort, inmitten des Kripperlmarkts, laden an den Donnerstagen, 28. November, 5., 12. und 19. Dezember, – und neu – jeweils um 16.30 Uhr eine halbe Stunde lang die aus Funk und Fernsehen bekannten Musikerinnen Traudi Siferlinger und Monika Drasch, unterstützt von Hansi Zeller am Akkordeon,zum gemeinsamen Singen von alpenländischen Advents- und Weihnachtsliedern ein.

Kripperlmarkt

Schon seit Mitte des 18. Jahrhunderts gehört der Kripperlmarkt traditionell zum Münchner Christkindlmarkt. Hier findet man kunstvoll geschnitzte Figuren, die man für sein Kripperl zu Hause benötigt. Der Kripperlmarkt ist am St. Peter stationiert und mit zwölf Ständen für Krippen, Figuren und Zubehör. Darunter finden sich echte Raritäten und Sammelobjekte.

Himmelswerkstatt

Dieses Jahr feiert die Himmelswerkstatt 25-jähriges Jubiläum. Die beliebte Kreativstation für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Lesen Sie mehr >>

Krampuslauf am 08.12.2019

An diesem Tag verwandelt sich die Münchner Innenstadt in ein besonderes Ambiente. Bis zu 300 Krampusse aus dem ganzen Alpenraum laufen über den Marienplatz. Um 15 Uhr stellen sie sich in der Ettstraße auf und laufen dann über die Kaufingerstraße, Rosenstraße über den Rindermarkt – vorbei am Alten Peter bis zum Alten Rathaus. Hier endet der Krampuslauf.

Sternenweg in der Sendlinger Straße

AUf dem Sternenweg in der Sendlinger Straße wird es himmlisch romantisch. Die Sendlinger Straße verwandelt sich vom Ruffinihaus bis zur Dultstraße in eine leuchtende Budenlandschaft, bei der auch für das leibliche Wohl gesorgt ist.

DE_DE
EN DE_DE
[fts_instagram instagram_id=1698902985 pics_count=6 type=user profile_wrap=no]