+49 89 28 80 74 33 wm@fuenfseen.de

Viele Menschen kennen das: sie fühlen sich ständig erschöpft, müde und gestresst. Gerne würde man mit der Freundin noch eine Runde joggen, aber man fühlt sich viel zu schlapp und ausgepowert dafür.

Erklär_TV_Neue Energie durch Entsaeurung

Was steckt dahinter? Könnte der erschöpfte Zustand durch eine Übersäuerung entstanden sein? Durch einseitige Ernährung kann das schnell geschehen: zu viel Fleisch, Wurst, Käse und Backwaren sowie der Hamburger in der knappen Mittagspause und zu wenig Obst, Gemüse und Salate können dazu führen, dass im Körper überschüssige Säure gebildet wird, die sich im Gewebe ansammelt. Die Aktivität der Enzyme, die den Stoffwechsel antreiben, wird gebremst. So kommt es, dass es den Betroffenen dauerhaft an Energie fehlt und sie nicht mehr so leistungsfähig sind.

Abhilfe kann dann eine Entsäuerungs-Kur mit basischen Mineralstoffen (z.B. Sticks mit basischen Mikroperlen, Apotheke) schaffen. Sie kann den Säure-Basen-Haushalt ausgleichen. Die Energie kehrt zurück, man ist wieder voller Schwung und Tatendrang.

Sind Sie übersäuert? Testen Sie selbst! Infos unter www.basica.de

[fts_instagram instagram_id=1698902985 pics_count=6 type=user profile_wrap=no]