fuenfseen Talk – Katja Lindo – LA VILLA Starnberger See

von | 23 Apr 2023 | Aktuell, Personen

Das LA VILLA in Pöcking am Starnberger See in Bayern steht für unvergessliche Events, Tagungen und Firmenveranstaltungen. Alleine die Lage und das Ambiente verzaubern die Gäste. Hinzu kommen perfekter Service und kreative Beratung.

Wir haben mit der Geschäftsführerin, Frau Katja Lindo Rover persönlich gesprochen.

Katja Lindo LA VIlla Starnberger See

Sie führen LA VILLA nun schon seit ca. fünf Jahren – erzählen Sie uns, wie es dazu kam und was LA VILLA für Sie persönlich bedeutet?

LA VILLA ist im Grunde ein Familienunternehmen – mein Vater hat es gegründet, meine Stiefmutter hat es nach seinem Tod übernommen und nun bin ich seit 2017 dort angestellt. LA VILLA bedeutet für mich Liebe, Dankbarkeit und Wertschätzung – für das Haus, die Gäste und die Mitarbeiter.

Ihre Konzepte sind unverwechselbar. Was bieten Sie Ihren Gästen und worauf können Sie bei Ihnen im Haus zählen?

Ich denke, die Konzepte selber sind nicht einzigartig – wir offerieren unseren Gästen Möglichkeiten zu Corporate Event mit Tagungen, Workshops, Präsentationen und Private Events, also Hochzeiten, Geburtstage und andere Feierlichkeiten. Was es nur bei uns gibt, ist die Location und der Blick, das zauberhafte Ambiente und die Herzlichkeit des Teams.

Hinter einer starken Frau steht oft ein starkes Team – was schätzen Sie besonders an ihrer Mannschaft im LA VILLA?

Das Team ist einfach super. Von den Azubis bis zu den „alten Hasen“ sind es alles tolle Frauen und Männer, die schlau, motiviert, herzlich, professionell und kompetent sind. Wir halten zusammen, geben einander Feedback – das macht uns aus.

Was lieben Sie persönlich am meisten?

Ich esse gerne Eis! Und ich verbringe gerne Zeit mit den Kids. Ansonsten: Ich lese viel, mache viel Sport, kümmere mich um meine diversen Ehrenämter und geh früh schlafen. Dazu noch ein Ausflug in die Berge, und mein Glück ist komplett.

Sie bringen amerikanische Wurzeln mit. Welche Erfahrungen fließen heute in das Konzept von LA VILLA ein?

Ui, gute Frage. Ob das wirklich alles der Einfluss von 20 Jahren Leben in den USA ist, weiß ich nicht, aber ich mag es gerne lässig: Turnschuhe, Duz-Kultur, flache Strukturen, Transparenz. Ach, und ich kaue sehr gerne Kaugummi. Zählt das auch? ?

Sie sind eine Powerfrau, wenn man Ihren Aktivitäten folgt und auch, dass Sie eine Familie haben. Woher nehmen Sie die Kraft?

Ich habe zwei Kinder – 10 und 14 – und lebe getrennt. Ich bin auch viel mit und für meine Mutter unterwegs. Dazu habe ich eine wunderbare Beziehung und sehr viele liebe Freund:Innen. All diese Menschen, wie auch das Team in LA VILLA, geben mir sehr viel Kraft, um all die Dinge zu tun, für die ich brenne. Das heißt, ich muss mir gar Kraft keine nehmen! 

Man munkelt, dass Sie jeden Tag im Starnberger See schwimmen. Stimmt das und erzählen Sie uns davon.

Ja, das hält sich hartnäckig. Richtig ist aber, dass ich seit 43 Jahren jeden zweiten bis dritten Tag schwimme, meistens aber im Hallenbad. ?Ich mache seit ca. 10 Jahren kurze Triathlons. Im Sommer hüpfe ich schon öfters in den See, habe da aber nicht genug Zeit, wenn ich in LA VILLA bin. Richtig trainieren tu ich dann lieber im Becken.

Was ist Ihr ganz persönlicher Wunsch?

Dass die Menschen mit Gelassenheit und Humor verfahren und sich selber nicht so ernst und wichtig nehmen.

LA VILLA am Starnberger See

Exklusive Klausur- und Tagungsstätten GmbH

Ferdinand-Von-Miller-Straße 39-41
82343 Niederpöcking

Telefon: +49 8151 77060
Telefax: +49 8151 770699

E-Mail: info@lavilla.de

zum Tagungsanbieter >>

Fotos und Interviewpartner: Birgit M. Widmann

das könnte Sie auch interessieren

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.