Wildes aus der Wildstuben

von | 22 Sep 2015 | Aktuell, Blog, Oktoberfest

Wildes auf dem Oktoberfest zum Essen mit einem Augustiner Bier gibt es in den Wildstuben. Das Küchenteam zaubert leckere Variationen von Wildschweinbraten, Wildbratwurst über Wildschweinbraten und Hirschmedaillons bis hin zu bayerischen Rehrücken mit Wacholderrahmsoße, Butterspätzle und Rosenkohl mit Speck.

Ein Einkehrschwung zu Mittag oder Nachmittag ist oft ohne Reservierung noch möglich. Abends ist das Zelt voll. Für Reservierungen bieten die Wildstuben Menüs mit Vorspeisenplatte und Dessert an. Wer kein Wild wünscht, der bekommt auch Salate mit Rinderfiletspitzen, Münchner Weißwürste, Schwammerl mit Kräuterrahm und Semmelknödel. Die Wiesn-Brotzeit Wildstuben beinhaltet Südtiroler Bauernschinken, Obatzda, Edelsalami, Käse, Buernbrot und Griebenschmalz.

das könnte Sie auch interessieren

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.