Das war der Tanz der Marktweiber

von | 10 Feb 2016 | Aktuell, Blog, Kulturveranstalter

Wie jedes Jahr  zum Faschingsdienstag traten auch diesen Faschingsdienstag die Marktfrauen des Viktualienmarktes auf der Bühne auf.

Das war der Tanz der Marktweiber: über fünf Monate probten sie im stillen Kämmerchen des Pfarrheims.

Dabei werden bis zu zehn verschiedene Tanzperformances eingeübt. Zweimal die Woche trafen sie sich und übten. Was dabei herauskam, bekam in diesem Jahr von geschätzten 20.000 Besuchern hohen Applaus. Viele sagten, das wäre der schönste Tanz der letzten Jahre gewesen. Auch die neuen, farbenbunten Kostüme zeigten dieses Jahr ein neues Bild. Einige davon schneiderten die Damen selbst, andere kamen aus Schneidereien in Wien und München.

Wer das Buch über den Tanz der Marktweiber kaufen möchte: Es sind noch wenige Restexemplare verfügbar. Hier erfahren Sie alles in deutsch und englisch über die Marktweiber, Ihren Tanz und Ihr Leben. Zu bestellen über wm@fuenfseen.de.

Bildergalerie zum Tanz der Marktweiber:

 

das könnte Sie auch interessieren

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.