kommenden Sonntag, den 18. Oktober 2020 gastiert das weltbekannte Klavierduo Tal & Groethuysen in Herrsching.

Nach der langen Corona-Pandemie bedingten Pause (seit Februar!) startet damit endlich die neue Saison 2020/21 der HERRSCHINGER KONZERTE.

Leider müssen jedoch diverse gesetzliche Vorgaben zur Eindämmung der Pandemie eingehalten werden.


Insbesondere müssen bei den Veranstaltungen die Abstandsregelungen, das Anlegen von Mund-Nase-Masken und das Verbot von Grüppchenbildungen verbindlich berücksichtigt werden.
Außerdem müssen alle Besucher mit Namen und Telefonnummer bzw. Emailadresse sowie ihres Sitzplatzes zur eventuellen Nachverfolgung bei einer Infektion erfasst werden.
Die zugewiesenen Konzertplätze sollen zügig eingenommenen und möglichst nicht mehr bis zum Konzertende verlassen oder getauscht werden. Am Platz darf die Maske abgenommen werden.

Zwischen allen Konzertbesuchern, die sich an die Abstrandsregeln halten müssen, werden zwei Sitzplätze frei gehalten. Die Stuhlreihen werden mit 1,50 m Abstand aufgebaut. Deshalb können nur ca. 100 Leute pro Konzert eingelassen werden.

Aus diesen Gründen haben sich die Künstler in Rücksprache großzügig bereit erklärt, zwei identische, Pausen-lose, ca. 60-minütige Konzerte um 17:30 und um 20 Uhr zu spielen, so dass doch alle Abonnenten und auch freie Besucher das Konzert Live erleben können.

Datenschutz
fuenfseen.de, Inhaber: Birgit M. Widmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
fuenfseen.de, Inhaber: Birgit M. Widmann (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.