Eker Dovuu – Sibirischer Schamanismus in Bayern

Das Land der Schamanen in Russland gilt als Zentrum Asiens. Es liegt an den Grenzen zum Altai Gebirge, der Mongolei und Arkasiens. Die dort ansässigen Tuviner sind ein kleines Volk, das eng verbunden mit der Natur und dem Kosmos lebt. Alte überlieferte Heilweisen und Riten sind dort immer noch sehr stark in der Kultur verwurzelt. Die Trommel eines Schamanen gilt als „heilig und lebendig“ und wird traditionell als Medium zum Kontakt mit der Anderswelt eingesetzt. Birgit M. Widmann war dort viele Sommer und Winter mit den ansässigen Schamanen unterwegs und durfte die Rituale, Heilzeremonien und das Leben hautnah erleben.

Seminar am Samstag und Sonntag 10.06.2017 und 11.06.2017

Naturretreat, sibirischer Schamanismus, Feuerritual, Bau eines Heiligen Platzes zu Ehren der Geister
Wir errichten während des Seminars ein „Orvar“ einen heiligen Platz für die Geister.
Dieses Seminar findet im Freien statt. Auf Wunsch kann ein Hotel gebucht werden. Wir empfehlen die Übernachtung in der Natur – mit Schlafsack und Zelt.

Parken bitte oben am ehemaligen Kloster – das ist heute ein Altenheim und Sitz der Gemeindeverwaltung

Kosten: auf Spendenbasis – Sie bezahlen was Ihnen diese 1 1/2 Tage wert sind.

Seminar am Freitag, Samstag und Sonntag 16.06.2017 bis 18.06.2017
Naturretreat, Anwendungen im sibirischen Schamanismus und ein Feuerritual
Seminarhaus im Blauen Land, 82418 Riegsee

Einzelsitzungen sind in Münchenmöglich.

Eker Dovuu kommt aus einem starken mongolischen Clan und hat seine schamanischen Fähigkeiten geerbt. Birgit M. Widmann pflegte eine sehr enge Freundschaft und Lehrbeziehung zu seiner Schwester Nina Vasillienwa – eine sehr starke Heilerin – die leider schon verstorben ist.  Die Familie ist im Heimatland Tuva und weit über die Grenzen sehr gefragt als Heiler und Schamane. Unterwegs im Land führen sie verschiedene Rituale und Heilzeremonien bei der einheimischen Bevölkerung durch. Eker gehört der Schamanenklinik „Tos-Deer“ (neun Himmel) an. Birgit M. Widmann arbeitete in der Düngür Klinik, zusammen mit Nina und wurde von Prof. Kenin Lopsan eingeweiht.  Er verlässt zum ersten Mal sein Heimatland und wird hier einen Teil seines Wissens in Seminaren weitergeben. Einzelsitzungen und Hausreinigungen können einzeln gebucht werden. Er wird bis zum 23.06.2017 in Deutschland sein.

Eker Dovuu und Birgit M. Widmann – die Arbeitsweisen:

  • Orakelsteine „Huvaanak“
    Vorhersage von Lebenssituationen, Beziehungen, Prognose von Geschäftssituationen, Erläuterung der Ursache-Wirkung-Beziehung der jetztigen Situation, Identifizierung von Ursachen der momentanen Lebenssituation
  • Zeremonien zur Reinigung
    Feuerritual zur Reinigung, Stärkung und für die Gesundheit der Menschen
  • Ritual zur Verbesserung des Wohlbefindens
    Zur Öffnung der weißen Straße für Wohlbefinden in finanzieller, wirtschaftlicher und persönlicher Hinsicht
  • Ritual zur Reinigung von Haus, Wohnung, Arbeitsplatz
    Für den Frieden und Wohlstand der Familie, für eine angenehme Atmosphäre, für eine erfolgreiche Ehe, für den Erfolg bei der Arbeit
  • Ritual für das Krafttier
    Das eigene Krafttier erkennen und ehren. Dieses Ritual hilft dabei, dass man geschützt ist und engen Bezug zu den Geistern der Mittelwelt schaft.
  • Anfertigen von Schamanenattribute
    Amulette für Schutz, Glück, Beziehungen, etc.

Bisherige Termine:

Offenes Ritualfeuer am Freitag,09.06.2017, 20 Uhr
im Strandbad Pilsensee, Seestraße 68, 82229 Seefeld-Hechendorf, (S8 Seefeld-Hechendorf, von da an ca. 800 m Fußweg) – EUR 35,00 – Arbeitslose, Rentner und Geringverdiener gegen Spende

Die Sprache ist russisch, englisch und deutsch. Ein Übersetzer ist nicht notwendig.

Haus- und Arbeitsplatzreinigungen

Wir besuchen Sie bei Ihnen zu Hause und führen Hausreinigungen statt. In diesem Zusammenhang können Sie auch gerne Einzelsitzungen für Ihr persönliches Wohl buchen.

Preise & weitere Informationen & Anmeldung:
Birgit M. Widmann, T. 089 28 80 74 33, E-Mail info@arcana-concepts.de