28.04. – 01.05.2023 Games Festival

von | 28 Apr 2023 | Kulturveranstalter, Festival

Vom 28. April bis 1. Mai findet dasGamesFestival23 statt | offizielle Eröffnungsfeier ab 19:30 Uhr im MUCCA und online via Twitch | mehr als 40 Einzelveranstaltungen von, mit und für junge Gamer*innen | freier Eintritt zu allen Veranstaltungen.

Am Freitag (28.04.) startet das GamesFestival23. Damit präsentiert das konsequent partizipativ konzipierte Festival bereits zum dritten Mal Ideen und News, stellt Fragen rund ums digitale Spielen und erarbeitet zusammen mit der Community die passenden Antworten dazu. Vor allem aber will das GamesFestival23 eines: Freude am Gaming vermitteln; in über 40 verschiedenen Live- und Online-Panels. Die Besucher*innen erwarten Workshops, Ausstellungen und verschiedene thematische Formate u.a. zu Diversity, Barrierefreiheit oder Gender-Perspektiven im Gaming sowie eine breite Palette von eSports-Angeboten. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei!

 

-Werbung-

Ulrich Tausend, Projektverantwortlicher des GamesFestival23 beim veranstaltenden JFF – Institut für Medienpädagogik: „Hinter uns liegen viele Monate intensiver Vorbereitungen zusammen mit zahllosen Jugendlichen, die aktiver Teil unseres Festivals sind. Das Besondere am GamesFestival ist, dass die Community selbst entscheidet, welche Themen behandelt werden und welche Aktionen im Programm erscheinen. Damit nehmen wir eine Vorreiterrolle ein – Partizipation von Anfang an und konsequent an allen vier Veranstaltungstagen.“

Noch vor der offiziellen Eröffnung am 28.04 ab 19:30 Uhr im MUCCA starten bereits ab 18:00 Uhr zwei Ausstellungen, ein Workshop bzw. die Munich eSports Open Gaming Night. Im Anschluss an die Eröffnung im Kreativquartier findet die erste Talkrunde unter dem Titel „What’s Real?“ statt.

Bis zum 1. Mai werden mehr als 2.000 Teilnehmer*innen vor Ort und in den unterschiedlichen Online-Panels erwartet. Sie eint die Begeisterung für das digitale Spielen. Neben dem eigentlichen Gaming und dem Ausprobieren von verschiedenen Spielideen werden die Besucher*innen des GamesFestival23 sich auch mit Themen wie „Diversität im Gaming“, „Barrierefreiheit“ oder „Computer, Kunst und KI“ beschäftigen und Impulse für die Diskussionen in der Branche zusammentragen.

Das GamesFestival steht allen Interessierten offen – die einzelnen Veranstaltungen sind kostenfrei, das komplette Programm findet sich auf der Website des GamesFestival23 – alle sind willkommen!

Hashtag: #gamesfestival23

Über das GamesFestival: Das GamesFestival (vom 28.04 bis 01.05.2023) feiert Spielkultur in all ihren Facetten. Workshops, Talks, Play Jams, Ausstellungen, Theaterstücke, Turniere und mehr; vor Ort in München im Kreativquartier oder digital per Stream. Initiiert wird das partizipative Festival von der Computerspielakademie (CSA), die 2019 vom Medienzentrum München des JFF – Institut für Medienpädagogik sowie dem Medienzentrum Parabol gegründet wurde. Das GamesFestival richtet sich vor allem an junge Menschen bis 27 Jahren in Bayern.

Games Festival
das komplette Programm findet sich auf der Website des GamesFestival23 – alle sind willkommen!

Veranstalter: 

Veranstaltet wird das partizipative Festival von der ComputerSpielAkademie (CSA) des Medienzentrum München des JFF – Institut für Medienpädagogik, dem Pathos Theater und dem Bayrischen Jugendring (BJR) und wird gefördert durch das Stadtjugendamt der LH München und dem bayerischen Sozialministerium.

Das Festival richtet sich primär an Jugendliche im Alter bis zu 26 Jahren. Es ist aber offen für den Austausch aller Generationen.

Alex Chumak (18), aus der Ukraine,  ist dieses Jahr die JugendFestivalLeitung des GamesFestival23.

06.07. – 26.07.2024 RaumdurchKunst Laubengespräche

06.07. – 26.07.2024 RaumdurchKunst Laubengespräche

Laubengespräche - Die europäische Künstlergemeinschaft ARTISTSinMOTION zu Gast bei RAUMdurchKUNST  Vor mehr als hundert Jahren trugen die historischen Sindelsdorfer LAUBENGESPRÄCHE zur Völkerverständigung, grenzüberschreitenden Kommunikation und einem...

21.07.2024 LA VILLA Sommerfest

21.07.2024 LA VILLA Sommerfest

Endlich wieder - das LA VILLA Sommerfest am Starnberger See! Sommerlich leichte Kulinarik, beschwingte Musik, feiner Grillduft, Stand Up Paddeln, Kinderspaß, Bootfahren und Sonnenbaden am Seeufer ... für leckere Speisen und spritzige Drinks sorgt unser Team an unseren...

21.07.2024 Cross’n Chill am Starnberger See

21.07.2024 Cross’n Chill am Starnberger See

Cross´n Chill 2024 am Starnberger See am Sonntag, 21. Juli 2024 (Ausweichtermin 15.09.2024) Ein erstklassiges Schwimmerlebnis in privilegierter Lage in der LA VILLA am Starnberger See. ,Mit dieser Veranstaltung wird die Stiffung Deutschland schwimmt unterstützt.  Sie...

Urlaub Fünfseenland und Bayern

das könnte Sie auch interessieren

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.