+49 89 28 80 74 33 wm@fuenfseen.de

Deutschlands Braumeister feiern 500 Jahre bayerisches Reinheitsgebot und geloben der alten Herstellungsvorschrift für Bier weiterhin ihre Treue.

500 Jahre Reinheitsgebot sind Anlass für den Jubiläumsbraumeistertag, der vom 22. bis 24. April 2016 in Ingolstadt stattfindet. Über 850 Teilnehmer haben sich aus ganz Deutschland und aus dem Ausland zu diesem – für Braumeister einzigartigen – Ereignis angemeldet und kommen in die Stadt, in der vor 500 Jahren die heute noch gültige Herstellungsvorschrift erlassen wurde.

Da alle Braumeister zum Jubiläumsbraumeistertag eingeladen werden sollten, haben sich die Ehemaligenverbände der Ausbildungsinstitute zu einer gemeinsamen Jubelveranstaltung in Ingolstadt entschlossen. Somit finden sich am Wochenende Mitglieder des Deutschen Brau- und Malzmeisterbundes e.V., des Verbands ehemaliger Weihenstephaner der Brauerabteilung e.V., des Bundes der Doemensianer e.V. und die ehemaligen der Versuchs- und Lehranstalt Berlin e.V. ein.

Höhepunkt des dreitägigen Rahmenprogrammes ist der Marsch der Braumeister in den Innenhof des neuen Schlosses zur Erneuerung des Reinheitsgebotes. Der Zug startet am 23. April um 10:00 Uhr am Münsterplatz und zieht angeführt vom Fanfarenzug Graf Toerring durch die Ingolstädter Altstadt. In der Kutsche hinter der Ingolstädter Stadtwache fahren die Bayerische Bierkönigin Marlene Speck, die Hallertauer Hopfenkönigin Anna Rossmeier und die Herrnbräu Weißbierkönigin Patricia Lutz nebst Herzog Wilhelm IV selbst. Die Erneuerung des Reinheitsgebotes wird durch die Präsidenten der oben genannten Ehemaligenverbände abgegeben. Im Anschluss finden die Mitgliederversammlungen der Brauerverbände statt.

Zum Festabend des Jubiläumsbraumeistertages am Abend des 23. April 2016 im Stadttheater wird Seine Königliche Hoheit Prinz Luitpold von Bayern, Nachfahre von Herzog Wilhelm IV, die Festrede halten.

Lesen Sie auch

Dansk DA Nederlands NL English EN Esperanto EO Français FR Deutsch DE Italiano IT Монгол MN Polski PL Português PT Română RO Русский RU Español ES Svenska SV Türkçe TR

Pin It on Pinterest

Share This