Servus mitanand, i bin da Luggi aus Bayern. Woids etwa no mehr wissen? Guad, dann verrat ich euch, dass Ihr mich ganz und gar bayerisch in dem Kinderreiseführer München kunterbunt aus dem Sio Verlag erleben könnt.

Heute: Salzbergwerk Berchtesgaden mit Jonte kuntergelb

-Werbung-

Seit 1517 wird hier im Salzbergwerk Berchtesgaden reine Alpensole abgebaut. Daraus entsteht das Salz, welches in keinem Essen fehlen darf. Heute gelangt die Sole über eine 20 Kilometer lange Leitung nach Bad Reichenhall. Daraus wird das Bad Reichenhaller AlpenSalz hergestellt, dass Ihr in fast jedem Supermarkt kaufen könnt.

Uiiihhh, jetzt wird es dunkel. Jonte, bist Du noch bei mir? Kein Wunder, denn zu Beginn geht es mit der Grubenbahn durch einen 650 Meter langen Felstunnel tief in den Berg hinein. Damit beginnt das Abenteuer.

„Wetten, Du traust Dich nicht! …. Doch, schau mal ich trau mich. Kikeriiiiieeehhh! Was für ein Fetz und ganz schön schnell!

Komm Ludwig, lass uns gemeinsam runterrutschen“ Auf dieser Rutsche sind früher die Bergleute 40 Meter tief in die Arbeit gerutscht. Ganz schön lustig. Wenn Ihr nun meint, das wäre alles, weit gefehlt. Neben den vielen Infos zum Bergbau wartet auf Euch noch ein tolles Erlebnis. Ihr könnt nämlich auf einen glitzernden Salzsee fahren. Alles tief drinnen im Berg.

Meine Hufe scharren schon auf der Stelle, weil ich so neugierig bin und zuuuu vieeele Leute vor mir anstehen …. Bitte schenke mir Geduld …. Wisst Ihr was? Bevor wir uns ungeduldig in die lange Schlange der Besucher stellen, begeben wir uns gemeinsam auf Salzi’s Schatzsuche nach dem weißen Gold. Ich hab entdeckt, da gibt es rund um das Salzbergwerk einen Wanderweg, auf dem Ihr einen echten Schatz finden könnt.

Aber wie gelangt das Salz nun vom Inneren des Berges zu den Menschen? Wandert einfach eine Stunde lang entlang der früheren Soleleitung aus dem Jahre 1817 zurück nach Berchtesgaden zum Salinenplatz nahe des Hauptbahnhofs. Dann seht Ihr den früheren Weg des weißen Goldes und die genial schönen Bergwelten von außen. ​

WUSSTEST DU SCHON…

… dass das Salz In Berchtesgaden im sogenannten nassen Abbau gewonnen wird? Da das Salz in den Steinen enthalten ist, wird erst ein Loch in den Berg gebohrt. Dann wird Süßwasser in das Gebirge eingeleitet. Das Wasser löst das Salz aus dem Mischgestein. Heraus fließt eine sogenannte Sole. Das ist Salzwasser mit 26,5% Salzgehalt. Man nennt dieses bewährte Verfahren auch Bohrspülwerk.

Südwestdeutsche Salzwerke AG
Adresse: Salzbergwerk Berchtesgaden Bergwerkstraße 83 D-83471 Berchtesgaden
Telefon: 08652 / 60 02 – 0
Internet: www.salzbergwerk.de
Geöffnet:
01. Apr bis 31. Okt 09: 09:00 bis 17:00 Uhr
02. Nov bis 31.Mrz: 11:00 bis 15:00 Uhr

münchen kunterbunt Kinderreiseführer München und Umgebung Scio Verlag

Bestellen Sie Ihr München kunterbunt - das ideale Weihnachtsgeschenk für Kinder und Erwachsene

9 + 7 =

München kunterbunt der Kinderreiseführer gibt es im Buchhandel.
Gerne können Sie die Bücher direkt bei uns bestellen, auf Wunsch auch gerne mit Widmung der Autorin.

München kunterbunt
der Sammelband mit über 300 Seiten
A5 Format, Softcover mit Klappe
ISBN 978-3-948408-15-2
EUR 24,90

München kuntergelb
für alle Reiselustingen
ca. 80 Seiten, A5 Format, Softcover
ISBN 978-3-948408-19-0
EUR 9,95

München kuntergrün
für Naturfreunde
ca 65 Seiten, A5 Format, Softcover
ISBN 978-3-948408-16-9
EUR 9,95

München kunterrot
für alle (Kultur)forscher und Entdecker
ca. 100 Seiten, A5 Format, Softcover
ISBN 978-3-948408-18-3
EUR 9,95

München kunterblau
für alle Actionbegeisterte
116 Seiten, A5 Format, Softcover
ISBN ISBN 978-3-948408-12-1
EUR 9,95

zum Adventskalender

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner