Nepal Himalaya Park Wiesent

Nepal Himalaya Park Wiesent

Nepal Himalaya Park Stiftung
Martiniplatte
93109 Wiesent
Telefon: +49 – 94 82 -95 96 86
Telefax: +49 – 94 82 – 95 96 8
Website: www.nepal-himalaya-pavillion.de
E.Mail: info@nepal-himalaya-pavillon.de

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst Die Planung für ein neues Ägyptisches Museum bot die Gelegenheit, den besonderen Charakter der Sammlung in der Ausstellung herauszuarbeiten. Der Name „Staatliches Museum Ägyptischer Kunst“ ist Programm. Das Ägyptische Museum ist...
Radom Erdfunkstation Raisting

Radom Erdfunkstation Raisting

Seit Oktober1963 hat sich die Ansicht vom Hirschberg Richtung Süden nachhaltig verändert. Denn bereits damals wurde die Radom Erdfunkstation bei Raisting gebaut. Sie war eines der ersten Projekte der Deutschen Bundespost. Seit dieser Zeit ziert eine große weiße Kugel...
Glockenspiel München

Glockenspiel München

Das Glockenspiel in München ist die Touristenattraktion in München. Täglich um 11, 12 und im Sommer um 17 Uhr spielen 43 Glocken unterschiedliche Melodien. Etwa auf Höhe des Rathausdaches im Stadtzentrum München am Marienplatz befindet sich eines der größten...
Frauenkirche München

Frauenkirche München

Wer München besucht, kommt an der Frauenkirche – dem Wahrzeichen Münchens – nicht vorbei. Im Stadtzentrum überragt sie die Gebäude der Innenstadt. Das ist auch einem Beschluss des Stadtrats zu verdanken. Denn kein Gebäude im Stadtkern darf höher gebaut...
Hohenpeißenberg

Hohenpeißenberg

Der Hohe Peißenberg an dessen Südhang die Ortschaft Hohenpeißenberg liegt auf 988 Metern Meereshöhe. Ein grandioser Ausflugsort mit herrlichem Rundumpanorama. Beliebt bei bayerischen Urlaubsgästen und Pilgern. Im Volksmund nennt man ihn auch den Bayerischen Rigi. Bis...
Residenz München

Residenz München

Die Residenz entwickelte sich aus einer kleinen, 1385 erbauten Wasserburg und war bis 1918 Wohn- und Regierungssitz der Wittelsbacher Herrscher. Hervorzuheben sind das Antiquarium, der größte profane Renaissancesaal nördlich der Alpen, die Räume aus dem frühen 17. Jh....
Hellabrunner Mühlendorf

Hellabrunner Mühlendorf

Im Hellabrunner Mühlendorf erwarten den Besucher  Gemeinschaftsstallungen für Rinder, Ziegen, Ponys, Hühner, Meerschweinchen und Kunekune – was das ist? Ein Schweinchen, dass einem den Appetit auf Schweinebraten und Co. verderben kann… denn die Kunekunes...
Kocherlball Chinesischer Turm

Kocherlball Chinesischer Turm

Tanzen war zum Ende des 19. Jahrhunderts sehr beliebt. So gab es viele öffentliche Tanzböden.Der im Jahre 1790 erbaute Chinesische Turm im englischen Garten in München hatte eine Tanzfläche im Freien. Der Ort war beliebt bei den “einfachen Leuten”...
Hirschgarten München

Hirschgarten München

Der Hirschgarten in München ist heute eine beliebte Ausflugsadresse für Münchner und Touristen. Große Grünflächen, schöner alter Baumbestand und der angeblich größte Biergarten der Welt sind die besten Voraussetzungen für einen erholsamen Tag. Doch woher kommt der...
Der Olympiaturm in München

Der Olympiaturm in München

Der Olympiaturm in München in Abenddämmerung. Er ist der zweithöchste Fernsehturm Bayerns mit einer Höhe von 292,18 Metern. Erbaut für die olympischen Spiele im Jahre 1972 ist er heute eines der Wahrzeichen Münchens. Im Turm befindet sich ein Drehrestaurant und das...
Kreuzwegstation Aufkirchen

Kreuzwegstation Aufkirchen

Von der Dampferanlegestelle Leoni am Starnberger See geht es steil nach oben zu der 500 Jahre alten Wallfahrtskirche Marie Himmelfahrt in Aufkirchen. Auf diesem WEg geht man entlang der Kreuzwegstation. Die Bilder zeigen die 14 Stationen des Kreuzganges Jesu, erklärt...
Votivkapelle Berg Starnberger See

Votivkapelle Berg Starnberger See

Die Votivkapelle in Berg am Starnberger See erinnert an König Ludwig II. Prinzregent Luitpold entschloß sich aufgrund des vielfachen Wunsches der Bevölkerung für König Ludwig II eine Gedenkkapelle zu bauen. Zehn Jahre nach Ludwigs Tod – am 13. Juni 1896 –...
Mechthildisquelle in Diessen am Ammersee

Mechthildisquelle in Diessen am Ammersee

Die Mechthildisquelle liegt auf dem Schatzberg bei Dießen. Es gibt hierzu folgende Sage: Die Heilige sei oft nach Dießen zur Kirche gegangen. Die Türen der Kirchen öffneten sich immer selbständig, wenn sie kam. An einem Tag regnete es aber so stark, dass sie die...
Roseninsel Starnberger See

Roseninsel Starnberger See

Archäologische Grabungen in den letzten beiden Jahrhunderten lassen darauf schließen, dass die Roseninsel – Insel Wörth im Starnberger See (ehemals Würmsee) schon etwa 2000 bis 800 v. Chr. besiedelt war und als Kultstätte diente. Im 12. Jahrhundert wurde auf der Insel...