+49 89 28 80 74 33 wm@fuenfseen.de

      Tanzen auf Eis – neue Vibram Sohle

      vibram arctic Grip

      Vibram steht für  eine feste Verbindung zum Boden. Schuhe mit Vibram Sohlen stehen für Sicherheit in jedem Gelände. Der Hersteller ist Partner vieler Marken im Sportbereich, Outdoor, Lifestyle, Motorsport und für den Industriesektor. Auf der ISPO 2020 stellen Sie das fortschrittlichste Kaltwetter-Greifsystem vor, das jemals von VIBRAM entwickelt wurde.

      Selbst getestet, gibt dieser Grip einen sicheren Stand auf Eisflächen, wie man es bisher nicht kannte.

      Vibram Arctic Grip ist eine Technologie auf dem neuesten Stand und somit das fortschrittlichste Kaltwetter-Greifsystem. Es besteht ausschließlich aus Gummi ohne Zusatz von Metallkomponenten oder -einsätzen. und stellt einen neuen Ansatz für den Griff auf eisigen Oberflächen dar (insbesondere auf nassem Eis).

      • speziell entwickelt für nasse Eisflächen
      • qualitativ lange Haltbarkeit
      • verbesserter Halt auf kalten, vereisten und schneereichen Oberflächen

      Für Schnee benötigen Sohlen Profil und tiefe Stollen. Auch haben Wintersohlen einen etwas weicheren Gummi, damit bei kalten Temperaturen die Viskosität erhalten bleibt. Bei der neuen Vibram Arctic Grip Technologie wurden speziell konzipierte Kontaktpunkte in die Schuhsohle eingearbeitet, die sich fast wie Saugnäpfe auf eisigem Untergrund anfühlen. Dadurch bekommt der Schuh sicheren Halt in winterlich, schwierigen Gelände. Insbesondere auf nassem Eis ist der Halt der Arctic Grip Sohle derzeit einzigartig und wird von keiner anderen Gummimischung erreicht. Nicht nur für Bergsportler ein Gewinn, sondern auch für jegliche Berufe in Rettung und im Freien sowie für Menschen, die sich auf sicheren Halt auf nassem Eis verlassen müssen.

      Weitere Informationen auf der Webseite des Herstellers

      Fähigkeiten

      , , ,

      Gepostet am

      28. Januar 2020