+49 89 28 80 74 33 wm@fuenfseen.de

im Rahmen der Jazzreihe Kultur Schloss Seefeld  präsentiert sich am Sonntag, den 21. Oktober, das Berliner Quartett BLUME im Schloss Seefeld.

Die preisgekrönten Musiker um Trompeter Magnus Schriefl spielen “zeitgemäßen, hochprozentigen, virtuous zelebrierten Jazz”. Mit an Bord ist der ehemalige Seefelder Wanja Slavin am Saxophon.

Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Eintrittskarten zu 23 Euro (12 Euro für Schüler und Studenten) können im Internet unter www.kultur-schloss-seefeld.de bzw. telefonisch unter 08152/ 3046922 reserviert oder online über München-Ticket bzw. den angeschlossenen Vorverkaufsstellen erworben werden.

Lesen Sie auch

[fts_instagram instagram_id=1698902985 pics_count=6 type=user profile_wrap=no]