Rettet das Birkhuhn in Bayern

von | 13 Jan 2016 | Aktuell, Blog, Natur

Rettet das Birkhuhn in Bayern.

Ein weiterer Ausbau der Liftanlagen am Riedberger Horn in den Allgäuer Alpen zerstört einen der letzten Lebensräume.

Denn dort leben etwa 15% des Allgäuer und damit 5% des gesamtdeutschen Birkhuhnbestandes. Durch die intakte Natur für die Rebhühner sind hier gute Fortpflanzungszahlen gegeben und es ist ein wichtiges Quellgebiet für umliegende Vorkommen. Die jetzigen Pläne zerstören dies und stellen auch einen Frontalangriff auf den Alpenplan dar, der seit über 40 Jahren besteht.

Das Aktionsbündnis „RETTET DAS RIEDBERGER HORN“ stellt sich deshalb
gegen die Zerstörung dieses einmaligen Stücks unserer Heimat!

Weitere Informationen

das könnte Sie auch interessieren

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.