Ballett München ja Mai – Tanz in den Mai

von | 22 Apr 2023 | Kulturveranstalter, Tanz

den Monat Mai gestaltet das Bayerische Staatsballett mit zehn Ballettvorstellungen besonders tanzreich für Sie! Den Auftakt macht die zuletzt ausverkaufte Produktion Tschaikowski-Ouvertüren von Alexei Ratmansky.

Ab dem 10. Mai folgen die vorerst letzten Vorstellungen von Roland Petits zauberhaftem Familienballett Coppélia, bevor Ende Mai die Wiederaufnahme von Patrice Barts La Bayadère ansteht. Zücken Sie am besten gleich jetzt Ihren Kalender für Ihren Tanz in den Mai!

-Werbung-

JA, MAI

Das Festival für frühes und zeitgenössisches Musiktheater

Die zweite Ausgabe des von der Bayerischen Staatsoper neu gegründeten Ja, Mai Festivals nimmt Synergien zwischen Musiktheater, Tanz und bildender Kunst in den Fokus und kreist um den Themenkomplex „Erwartung“. Das Festival setzt sich mit Motiven wie dem Warten, dem Vergehen von Zeit, der Frage nach dem Loslassen oder Festhalten und den verschiedenen semantischen Dimensionen von Zeit auseinander.

HANJO

Aufgeführt wird das vom No-Theater inspirierte Stück Hanjo des zeitgenössischen Komponisten Toshio Hosokawa. Mit Rirkrit Tiravanija ist bei Hanjo ein bildender Künstler mit der Gestaltung des Bühnenraumes beauftragt. Choreograph Sidi Larbi Cherkaoui, der an der Bayerischen Staatsoper bereits für die Inszenierungen von Les Indes galantes und Alceste verantwortlich gezeichnet hat, übernimmt die Regie der Neuproduktion.

IL RITORNO/DAS JAHR DES MAGISCHEN DENKENS 

Die zweite Produktion des Festivals beschäftigt sich mit einer der frühesten Opern überhaupt: Claudio Monteverdis Il ritorno d’Ulisse in patria. Zusätzlich wird das Schauspiel von der 2021 verstorbenen US-amerikanischen Schriftstellerin Joan Didion basierend auf ihren Memoiren aufgeführt. Verantwortlich für die szenische Umsetzung von Il ritorno/Das Jahr des magischen Denkens ist der vielfach ausgezeichnete Schauspielregisseur Christopher Rüping, der im Rahmen des Festivals erstmalig Regie bei einer Oper führen wird.

FESTIVALPROGRAMM

Im Vorfeld von Ja, Mai und im Festivalzeitraum werden die Narrative und Themenkomplexe in einem Festivalprogramm – Themenkonzerte, Kinoreihe, Stelldichein!, Einführungen und Nachgespräche – an verschiedenen Orten Münchens künstlerisch aufgefächert.

03.05.2023 – Aufhorchen – ein Abend zum Start des JA, MAI Festivals

Brainlab.

Fr. 05.05.2023 TSCHAIKOWSKI-OUVERTÜREN Mit Laurretta Summerscales, Ariel Merkuri, Robin Strona KARTEN KAUFEN

So 7.5.23, 15.00 Uhr TSCHAIKOWSKI-OUVERTÜREN Familienvorstellung. Mit Laurretta Summerscales, Ariel Merkuri, Robin Strona KARTEN KAUFEN

So 7.5.23, 19.30 Uhr TSCHAIKOWSKI-OUVERTÜREN Mit Maria Baranova, Julian MacKay, Prisca Zeisel KARTEN KAUFEN

Mo 10.7.23, 19.30 Uhr TSCHAIKOWSKI-OUVERTÜREN< KARTEN KAUFEN

DR. COPPÉLIUS BITTET ZUM LETZTEN TANZ

Im Mai haben Sie die vorerste letzte Chance Swanilda und Franz dabei zu beobachten, wie sie Dr. Coppélius an der Nase herumführen, da die Produktion in der kommenden Saison nicht auf dem Spielplan steht. In seinem sehr liebevoll und witzig gestaltetem Ballett Coppélia hat Roland Petit einige für die Solistenriege höchst anspruchsvolle Partien choreographiert. Diese meistern ab Mittwoch, den 10. Mai 2023,

Laurretta Summerscales, Margarita FernandesYonah Acosta Shale Wagman António Casalinho Bianca Teixeiragibt am Dienstag, 16. Mai 2023 ihr Debüt als Swanilda. Die Rolle des schrulligen Tüfftlers Dr. Coppélius verkörpert Javier Amo<

Mi 10.5.23, 19.30 Uhr COPPÉLIA Mit Laurretta Summerscales, Yonah Acosta< KARTEN KAUFEN

Sa 13.5.23, 19.30 Uhr COPPÉLIA Mit Laurretta Summerscales, Yonah Acosta KARTEN KAUFEN

Di 16.5.23, 19.30 Uhr COPPÉLIA Mit Bianca Teixeira, Shale Wagman KARTEN KAUFEN

Sa 20.5.23, 19.30 Uhr COPPÉLIA Familienvorstellung. Mit Margarita Fernandes, António Casalinho KARTEN KAUFEN

 

 

 

Ein Klassiker kehrt zurück: „La Bayadère“

Nach fünfjähriger Pause kehrt am Freitag, 26. Mai 2023 der Ballettklassiker La Bayadère auf den Spielplan zurück. Das Bayerische Staatsballett brachte diese Produktion 1998 als deutsche Erstaufführung in einer Inszenierung des französischen Choreographen Patrice Bart und des japanischen Bühnen- und Kostümbildners Tomio Mohri heraus. Zu sehen sind unter anderem der berühmte ‚Schattenakt‘, das opulente Defilee im Verlobungsfest sowie zahlreiche Pantomimenszenen, die nach der originalen Fassung von Marius Petipa einstudiert wurden. Unübersehbar mit dem Ballettklassiker verbunden ist die Faszination des 19. Jahrhunderts an außereuropäischen Erzählungen und Darstellungen. Im Vordergrund der Münchner Fassung steht der märchenhafte Charakter der Handlung.

Fr 26.5.23, 19.30 Uhr LA BAYADÈRE KARTEN BESTELLEN

Sa 27.5.23, 19.30 Uhr LA BAYADÈRE KARTEN BESTELLEN

Mo 29.5.23, 18.00 Uhr LA BAYADÈRE KARTEN BESTELLEN

BAYERISCHES STAATSBALLETT
Platzl 7 | 80331 München

Tickets
tickets@staatsoper.de | +49 89 21 85 19 20

Kontakt
besucher@staatsoper.de | +49 89 21 85 10 25
www.staatsoper.de/staatsballett

der komplette Spielplan >>

06.07. – 26.07.2024 RaumdurchKunst Laubengespräche

06.07. – 26.07.2024 RaumdurchKunst Laubengespräche

Laubengespräche - Die europäische Künstlergemeinschaft ARTISTSinMOTION zu Gast bei RAUMdurchKUNST  Vor mehr als hundert Jahren trugen die historischen Sindelsdorfer LAUBENGESPRÄCHE zur Völkerverständigung, grenzüberschreitenden Kommunikation und einem...

21.07.2024 LA VILLA Sommerfest

21.07.2024 LA VILLA Sommerfest

Endlich wieder - das LA VILLA Sommerfest am Starnberger See! Sommerlich leichte Kulinarik, beschwingte Musik, feiner Grillduft, Stand Up Paddeln, Kinderspaß, Bootfahren und Sonnenbaden am Seeufer ... für leckere Speisen und spritzige Drinks sorgt unser Team an unseren...

21.07.2024 Cross’n Chill am Starnberger See

21.07.2024 Cross’n Chill am Starnberger See

Cross´n Chill 2024 am Starnberger See am Sonntag, 21. Juli 2024 (Ausweichtermin 15.09.2024) Ein erstklassiges Schwimmerlebnis in privilegierter Lage in der LA VILLA am Starnberger See. ,Mit dieser Veranstaltung wird die Stiffung Deutschland schwimmt unterstützt.  Sie...

Urlaub Fünfseenland und Bayern

das könnte Sie auch interessieren

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.