31.03. – 06.08.2023 from Mystic to Plastic Museum 5 Kontinente

von | 12 Apr 2023 | Kulturveranstalter, Ausstellung

Seit 31. März ist die neue Sonderausstellung From Mystic to Plastic. Afrikanische Masken. Fotografien von Stéphan Gladieu für das Publikum im Museum 5 Kontinente in München geöffnet.

In der Sonderausstellung zeigen das Museum 5 Kontinente bis zum 6. August 2023 zwei Fotoserien des französischen Fotografen Stéphan Gladieu unter dem verbindenden Element der Maskenperformance. In vielen afrikanischen Gesellschaften nimmt sie auch heute eine zentrale Rolle ein.

Die Serie Egungun beschäftigt sich mit zeremoniellen Maskenkostümen aus der Republik Benin, welche bei der Ahnenverehrung zum Einsatz kommen. Die Träger der eindrucksvollen Kostüme sind von Ahnengeistern besessen, die zur Gemeinschaft der Lebenden zurückkehren, um dort bei der Bewältigung von Herausforderungen des Lebens zu helfen.

Auch der Zyklus Homo Détritus widmet sich Maskenkostümen – er präsentiert Neuschöpfungen des kongolesischen Künstler:innen-Kollektivs Ndaku ya, la vie est belle aus Kinshasa (Demokratische Republik Kongo), welches mit seinen soziopolitischen Arbeiten den Export von Müll in den Globalen Süden und die Folgen für die dortige Bevölkerung kritisiert. Gerade diese zweite Serie regt zum Nachdenken an und ist nicht nur für das Leben in der DR Kongo von Relevanz.

-Werbung-

30.04.2023 – 11:00 h Kuratorenführungen durch die Sonderausstellung From Mystic to Plastic

mit Dr. Stefan Eisenhofer

Kosten: 4 € zzgl. Eintritt in die Sonderausstellung
Teilnahme begrenzt.
Anmeldung per E-Mail an kunstvermittlung@mfk-weltoffen.de

Museum Fünf Kontinente
    Maximilianstraße 42
    80538 München

Foto Copyright: Stéphan Gladieu, 2018, Egungun-Masken Elèlou [in Yoruba] oder Agbannon [in Fon] (links) und Adé (rechts), Cotonou, Gehöft von Gaston Aniambossou (Rep. Bénin), Fotografie – Fine Art Print © Stéphan Gladieu 

04.04.2024 Vortrag Heuschrecken Musikanten der Berge

04.04.2024 Vortrag Heuschrecken Musikanten der Berge

Musikanten der Almen: Heuschreckengemeinschaften im Wandel Winter-Vortragsreihe am 4. April 2024 - Die traditionelle Winter-Vortragsreihe geht in die fünfte und letzte Runde: Am Donnerstag, 4. April, berichtet Sebastian König, Insektenexperte des Nationalparks...

23.03.2024 WWF earth hour

23.03.2024 WWF earth hour

Am 23. März 2024 findet die Earth Hour statt. Bereits zum 18. Mal werden an diesem Tag von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr rund um den Globus die Lichter ausgeschaltet, um bei der weltweit größten Aktion für mehr Klima- und Umweltschutz ein Zeichen zu setzen. Klima schützen,...

Plant-for-the-Planet in Tutzing Starnberger See

Plant-for-the-Planet in Tutzing Starnberger See

Mit 15 Jahren begann Felix Finkbeiner mit dem Pflanzen von Bäumen gegen den Klimawandel. Heute, über 10 Jahre später findet man sein Unternehmen plant-for-planet in Tutzing am Starnberger See in Bayern. Fast 100.000 Kinder und Jugendliche haben sich bereits auf 1.752...

Urlaub Fünfseenland und Bayern

das könnte Sie auch interessieren

MET Gala Hollywood

MET Gala Hollywood

Am 6. Mai ist es wieder so weit. Zur berühmten Met-Gala steht die Modewelt Kopf. Persönlichkeiten aus der Design-Szene, Models und Hollywoodstars...

mehr lesen
immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.