28.01.2024 ASIA Benefizkonzert: Cellissimo – Neujahrskonzert

von | 21 Jan 2024 | Kulturveranstalter

Wen-Sinn Yang (Violoncello) hat sich zum wiederholten Male bereit erklärt, zugunsten des guten Zwecks von ASIA Deutschland e.V. ein Benefizkonzert zu geben! Mit von der Partie sind dieses Mal hochkarätige Studenten seiner Meisterklasse für Violoncello an der Hochschule für Musik und Theater München.

Freuen Sie sich auf ein großartiges, virtuoses und amüsantes „Neujahrskonzert“ mit verschiedenen Violoncelli- Ensembles! Bei freiem Eintritt wird um Spenden beim „Austritt“ gebeten!

 „Association for International Solidarity in Asia“ ist eine internationale, gemeinnützige, Nicht-Regierungs-Organisation (NGO), gegründet 1988 von Prof. Chögyal Namkhai Norbu, einem gebürtigen Tibeter und profunden Kenner der tibetischen Realität. ASIA ist unabhängig, unpolitisch und nicht religiös gebunden. Der Förderverein ASIA Deutschland e.V. sammelt Spenden und unterstützt ASIA bei der Konzeption und Durchführung von Hilfsprojekten im Himalaya.  Die Projekte werden nunmehr überwiegend in Nepal und Bhutan realisiert.  ASIA baut und unterstützt Schulen, fördert mit Patenschaften vor allem tibetische Schüler und Studierende, fördert medizinische Projekte der westlichen und traditionell tibetischen Medizin und unterstützt bei Naturkatastrophen sowie der COVID-19 Pandemie. 

Ganz aktuell engagiert sich ASIA Deutschland in der Katastrophenhilfe beim neuerlichen Erdbeben in Nepal am 03.11.2023. Hier wurden weit abgelegene Regionen massiv betroffen.Ganze Dörfer wurden zerstört, über 5.000 Menschen wurden obdachlos, und ca. 160 Menschen kamen ums Leben. Zu diesem Zeitpunkt hielt sich gerade der ASIA Geschäftsführer in Nepal auf und initiierte sofort mit dem lokalen ASIA-Team Hilfsmaßnahmen. Momentan verteilt ASIA Survival Kits fürdie betroffene Bevölkerung und organisiert im großen Umfang den Bau von Notunterkünften und Schulen aus Wellblech, um die Menschen vor den winterlichen Bedingungen auf über 2.000 Metern zu schützen. 

Der Erlös dieses Konzerts geht deshalb an die Erdbebenhilfe in Nepal.

Mehr Informationen zu der Zielsetzung und den einzelnen Aktivitäten gibt es unter www.asia-ngo.de.

Konzert:

Wen-Sinn Yang (Violoncello) und Studenten seiner Meisterklasse an der Musikhochschule München
Werke von Edvard Elgar, Gioacchino Rossini, George Bizet, Antonin Dvorak u. v. a.

-Werbung-

„Kultur im Schloss Seefeld“ e.V.
www.kultur-schloss-seefeld.de
Schlosshof 6, 82229 Seefeld
Telefon: +49 8152 3 04 69 22
E-Mail: info@kultur-schloss-seefeld.de

Haus der Kunst München

Das Haus der Kunst in München ist ein öffentliches Museum ohne eigene Sammlung und ein weltweit führendes Zentrum für zeitgenössische Kunst. Es ist der Untersuchung der Geschichte und der Geschichten der zeitgenössischen Kunst verpflichtet; im Mittelpunkt der...

Haus der kunst

Urlaub Fünfseenland und Bayern

das könnte Sie auch interessieren

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.