08. – 18.11.2023 – queerefugeekunst

von | 13 Nov 2023 | Kulturveranstalter, Ausstellung

queerrefugeekunst bietet Ausstellungen, Tanz, Performance, Poesie, Gesprächsrunden & Live-Musik von queeren geflüchteten Künstler*innen in München.

Ein Bündnis Münchner Vereine arbeitet daran, die Münchner Stadtgesellschaft bunter, offener und inklusiver zu gestalten, um Teilhabe für alle zu ermöglichen. Unter anderem queere Geflüchtete sind eine besonders vulnerable Gruppe, deren Situation oder besondere Bedarfe Aufmerksamkeit benötigen. Sichtbarkeit ist der erste Schritt, um Vorurteile abzubauen und Repräsentation und Inklusion zu schaffen.

Deshalb wollen wir, als Bündnis von Vereinen, die mit marginalisierten Menschen arbeiten, einen Raum schaffen, um über das Thema ‚queer und geflüchtet sein‘ zu sprechen.

Vom 08.11. bis 18.11. 2023 laden wir herzlich dazu ein, diesem Thema in den Räumen des Lesbisch-Queeren Zentrums München entgegenzutreten und neue Perspektiven kennenzulernen – oder auch neue Lieblingskünstler*innen. Mit einem vielseitigen Programm und durch diverse Kunstformen können Besucher*innen auf kreative und inspirierende Art queerrefugeekunst begegnen. Die Ausstellung wird kuratiert von Iris Špringer und gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

„Mit unserer Arbeit, und der Ausstellung im Besonderen erhoffen wir uns längerfristig neue Perspektiven und Sichtbarkeit für marginalisierte Personen zu fördern. Mit queerrefugeekunst hat die Münchner Stadtgesellschaft eine Möglichkeit, daran mitzuwirken.“

 

Programm:

8.11.2023  ab 19:00 Ausstellungseröffnung/Vernissage mit Tanzperformance
9.11.2023  ab 19:00 PoetryNiGHt mit Dr. Ifunanya Concilia Dimaku
10.11. – 15.11.2023 Laufende Ausstellung
16.11.2023  ab 19:00 Gesprächsrunde
17.11.2023 Laufende Ausstellung
18.11.2023  ab 19:00 Finissage/Gastauftritt Sänger*innen Rathee & Yamen „Read All About It“

*Öffnungszeiten LeZ: Donnerstag, Freitag, Samstag 17 – 22:00 Uhr.

-Werbung-

Veranstaltungsort

Lesbisch-Queeres Zentrum München, Müllerstraße 26, 80469 München

Veranstalter*innen:

Münchner Flüchtlingsrat e.V., Migration Macht Gesellschaft e.V., BalkaNet e.V., Projekte QueerYourope/Mikado der InitiativGruppe

Unterstützer*innen:

Lesbisch-Queeres Zentrum München, Kulturreferat der Landeshauptstadt München, Akademie der Nationen

23.04.2024 Tag des Bayerischen Bieres Bayern

23.04.2024 Tag des Bayerischen Bieres Bayern

Bayern feiert am 23. April 2024 den „Tag des Bayerischen Bieres“ Der „Tag des Bayerischen Bieres“ erinnert jedes Jahr an den Erlass des Bayerischen Reinheitsgebotes, das die bayerischen Herzöge Wilhelm IV. und Ludwig X. am Georgi-Tag, dem 23. April, 1516, in...

Rezension: DUATO / SKEELS / EYAL Eintauchen mit allen Sinnen

Rezension: DUATO / SKEELS / EYAL Eintauchen mit allen Sinnen

Mit DUATO / SKEELS / EYAL - dem dreiteiligen Ballettabend im Bayerischen Staatsballett in München mit Choreographien von Nacho Duato, Andrew Skeels, Scharon Eyal und Gai Behar gelang  mit der Premiere zur Ballettfestwoche ein beeindruckendes Eintauchen in neue Sphären...

Austellung Dieter de Harju Kloster Benediktbeuern

Austellung Dieter de Harju Kloster Benediktbeuern

Ausstellung Dieter de Harju im Kreuzgang des Klosters Benediktbeuern vom 20.04.2024 bis 12.05.2024 Die malerischen und musikalischen Werke von Dieter de Harju laden ein, die Welt von einem anderen Blickwinkel zu sehen. Eine Auswahl seiner Kunstwerke sind vom...

Urlaub Fünfseenland und Bayern

das könnte Sie auch interessieren

MET Gala Hollywood

MET Gala Hollywood

Am 6. Mai ist es wieder so weit. Zur berühmten Met-Gala steht die Modewelt Kopf. Persönlichkeiten aus der Design-Szene, Models und Hollywoodstars...

mehr lesen
immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

immer aktuell - tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

jede Woche positive Inspiration für Kultur, Freizeit und Urlaub.

vielen Dank, Sie haben sich erfolgreich in unserem Newsletter eingetragen.